Wenn es um erfolgreiches eCommerce geht unterstützen wir Sie gerne bei der Erstellung Ihres Magento Webshops!

Ein erfolgreiches eCommerce Konzept benötigt mehr als nur irgendein Webshop-System. Mit Magento steht Ihr Kunde im Fokus eines professionellen Onlineshop-Systems. Als OpenSource Software verfügt schon die Community Version über bestechende Fähigkeiten im Onlinemarketing und das alles ohne jegliche Lizenzgebühren.

Magento kann inhaltlich und visuell frei gestaltet und somit jeder Zielgruppe individuell angepasst werden. Gleichzeitig sollte ein Shop aufgeräumt und klar strukturiert sein, damit Besucher sich stressfrei darin zurecht finden. Dienleistungen und Produkte müssen perfekt in Szene gesetzt und Inhalte so aufbereitet sein, das ein otimals Suchmaschinen Ranking gewährleistet ist.

Was bedeutet es konkret für ihren Unternehmenserfolg, wenn sie statt unzufriedene Webshop-Besucher zu verlieren neue Kunden gewinnen? Mir ist es deshalb äußerst wichtig Ihnen und Ihren Kunden ein perfekt durchdachtes und rundum visuell ansprechendes Onlineshoperlebnis zu bieten.

Warum eigentlich ein Content-Management-System (CMS)?

Es mag viele Gründe für ein Content-Management-System geben. Hier einige davon.

  • Man ist ein Neuling im Bereich Internetwebseiten und hat keine Ahnung von HTML oder PHP. Mit einem Content-Management-System kann selbst der Anfänger in wenigen Stunden echt tolle und anspruchsvolle Webseiten erstelle.
  • Profiwebseiten und große Firmenwebseiten werden heute oft von mehr als 100 verschiedenen Personen betreut. Die Webseiten werden hier in verschiedene Bereiche und Funktionen geteilt. mit einem Content-Management-System kann man verschiedenen Personen einzelner Teilbereiche einer Webseite zur Verwaltung übertragen.
  • Die Teilung von System, Layout (Aussehen) und Daten. Ein Content-Management-System baut auf diese 3 Säulen auf. Will man das Layout der Seite ändern, ist das mit einigen kleinen Umstellungen am Layout erledigt, und selbst wenn die Webseite 1.000.000 Seiten hat, muss man die Umstellung nur auf einer Seite, dem Layout System machen und das Content-Management-System erledigt den Rest. Selbst wenn man einmal feststellen, dass das verwendete Content-Management-System doch nicht das richtige für einen ist und man jetzt lieber ein anders Content-Management-System verwenden möchte, ist es dann auch kein Problem. Die Daten werden in der Datenbank gespeichert und müssen nur in die Datenbank des neuen Content-Management-Systeme portiert werden. Viele Content-Management-Systeme bieten solche Konverter standardmäßig an.

Mit der komfortablen Benutzeroberfläche eines CMS-Systems verfügen Sie oder Ihre Mitarbeiter über ein mächtiges Werkzeug, mit dem man Texte und Grafiken an der Firmen-Homepage verwalten kann. Alles was man dazu benötigt, ist ein Internetzugang. Mit Ihrem persönlichen Passwort können Sie sich dann von jedem webfähigen Computer der Welt aus in Ihre Benutzeroberfläche einloggen und alle Änderungen oder Neuerungen sofort online vornehmen. Für Textinhalte verfügt das System über einen mächtigen Texteditor, mit dem Sie (ähnlich MS-Word) viele verschiedene Einstellungen vornehmen können. Zudem können Sie per Bild-Upload Funktion beliebig Grafiken und Bilder einpflegen und/oder austauschen.